Weitere  Informationen

zu den Lokationen der unterschiedlichen Anbieter

a) bei Kontaktaufnahme

b) im Infoportal Ponyhof Sonnenschein

 

Email: info(at)ponyhof-sonnenschein.de

 

Anbieter Ponyevents Hoff

u.a. Ponyreiten in Moitzfeld:

via Autobahn A4
Ausfahrt Moitzfeld (20)

51429 Bergisch Gladbach

 

Jedes Hofgelände, jede Lokation sind geschütztes Privatgelände. Eine nicht vereinbarte Anfahrt bzw. ein unerlaubtes Betreten ist ausdrücklich verboten. Daher:

Besuch nur nach vorheriger Anmeldung.

Danke für Ihr Verständnis!

Ponyreiten begeistert Kinder und Eltern

abwechslungsreich, unterschiedliche Ponys, mitten in der Natur

IN DEN FERIEN FÜR KINDER 6 - 12 Jahre   Anfrage Ferienspiele

Kinder Ponyreiten für Köln, Leverkusen, Bergisch Gladbach, Bergisches Land

Wir freuen uns über dein Interesse am Ponyreiten. Auf dieser Seite findest du Informationen über unsere beliebten Events Ponyreiten und Ponyspaziergänge. Für aktuelle Termine, Programme, Uhrzeiten direkt Infos zu den Events mit freien Plätzen und Buchungslink erhalten: Einfach in der Mailing-Liste eintragen.

 

Komm doch zum Ponyreiten mit Verantwortung für das Pony als Lebewesen:

 

  • Ponyreiten bis 6 Jahre: Mittwochs

Ponyschnuppern mit Ponyreiten Alter 1,5 bis 6 Jahre

 

  • Ponyreiten ab 6 Jahre: Donnerstags, Freitags,
    und Samstags. Samstags um 11.30 aktuell 2 Plätze frei

Ponyverstehen mit Ponyreiten Alter 6 bis 12 Jahre

 

  • Altersgerechte Privattermine für Kinder von  2-6 / 6-10 / 11-12 Jahre
    Samstags / Mittwochs / Donnerstags gerne nach Vereinbarung. Sonderanfragen für andere Tage möglich.

 

Dann können wir uns kennenlernen oder wieder treffen!!!

 

Es gibt anschliessend weitere regelmässige Aktivitäten mit festen Plätzen 1x pro Woche an Nachmittagen in der Woche und am Samstag: Reiten und Voltigieren. Am besten füllen Deine Eltern die Anfrage Reiten bzw. die Anfrage Voltigieren aus und vereinbaren einfach eine Schnupperstunde zum Reiten (20 EUR) oder zum Voltigieren (15 EUR).

Ponyreiten draussen in der Natur

Ponyreiten als Natur-Event für Kinder aus dem Raum Köln Leverkusen Bergisch Gladbach und aus dem Bergischen Land. Komm raus aus der Stadt und erlebe die Natur im Jahreskreislauf: IN NATURA

 

Begeisterte Kinder beim Ponyreiten: Prädikat natürlich wertvoll

Jede einzelne Veranstaltung zum Ponyreiten hat ein klares Konzept inkl. Ponypflege und wird fachlich geleitet und pädagogisch begleitet: Am Wochenende kann man eine Ponyaktivität nach Wahl als Privattermin buchen (keine Gruppenveranstaltung). Bei den regelmäßigen wöchentlichen Gruppenaktivitäten gibt es eine bewußte Begrenzung der Anzahl auf 4-6 Plätze. Bewertungen Ponyreiten Events

Im Vergleich mit anderen Ponyhöfen: Es gibt kein Schlange stehen, wir haben keine Verleihpferde und lassen Eltern/Kinder/Tiere nicht alleine. Unsere Ponys sind lieb und ausgeglichen, weil sie artgerecht versorgt und durch die Aktivitäten nicht belastet werden: Daher stehen die einzelnen Ponys und auch die Spaziergänge immer nur zeitlich begrenzt zur Verfügung.

Tierschutz beherzigen heisst, Privattermine vereinbaren und keinen Stress durch große Gruppen erzeugen. Wir leben die Verantwortung für die Tiere und Gäste, die Tierliebe und haben ein großes Herz für Kinder. Unsere Kunden bestätigen:

 

"Euer Natur- und Ponyerlebnis-Konzept ist besonders wertvoll und
einmalig in der gesamten Region!"

Ponyreiten Aktuell mit Mailing-Liste

Neue Termine und Uhrzeiten für Ponyreiten, Ponyspaziergänge und Ponyausritte am Wochenende werden über die Mailingliste an alle Empfänger bekanntgegeben. Das ist der schnellste und unkomplizierteste Weg! Wenn deine Eltern die Infomail bekommen und es zeitlich passt und wenn noch ein Platz frei ist: Anmelden, Buchen: Hurra! oder sich aufs nächste Mal Ponyreiten freuen:

Privater Ponyspaziergang

Programmdauer: 60 min inkl. Reitdauer ca. 30 min in der Natur

Kosten, tagesabhängig: ab 30 EUR / Kind von Helfern geführt und von Mutter/Vater begleitet

Aktuelle Termine, Programm, Uhrzeiten jetzt anfragen: Mailingliste

Ponyreiten bei Köln, Leverkusen und Bergisch Gladbach macht Spass

Alle Eltern, Großeltern, Tanten/Onkels, Pantentanten/onkels, Freunde, die gerne einem Kind mit einem Ponyreiten in der Natur eine Freude bereiten möchten, sind bei uns genau richtig. Es gibt auch Gutscheine!

Wir unterscheiden uns von anderen Ponyhöfen auch durch unser Natur-Konzept

besonders beim Ponyreiten. Damit die Ponys auch am Wochenende

keinen Stress bekommen, bleibt das Ponyreiten in der Natur ein besonderes Event.

Wir nehmen uns Zeit für Dich und Du nimmst Dir Zeit für die Ponys. d.h. bei uns gehts NICHT im schnellen Wechsel rauf aufs Pony und wieder runter. Wir haben keine "Massenabfertigung" und keine Warteschlangen!  Ponyreiten und Voltigieren beginnt und endet mit dem direkten Kontakt zu den Tieren: Beobachten, Ansprechen, Loben, Streicheln, Putzen, gemeinsam zum Futterplatz führen, Füttern. Zwischendrin gibts Wissenswertes und Lustiges rund ums Pony in der Natur.

 

Wir bieten mit Rücksicht auf die Ponys das Ponyreiten als besonderes Event mit begrenzter Teilnehmerzahl und fester Reservierung an. Weil wir aber nun nicht nur glückliche Ponys, sondern auch glückliche Kinder und Eltern treffen möchten, gibt es die Mailing-Liste Ponyreiten.

 

Die Empfänger dieser Mailings-Liste erhalten ganz gezielte Informationen:

1. Pony Events am Wochenende

2. Ponyschnuppern und Ponyverstehen

3. Schnupperstunden Reiten / Voltigieren

4. Ponyreiten in den Ferien

 

Es gibt also tolle Möglichkeiten zum Ponyreiten in der Natur ohne Stress, ohne Hetze am Ponyhof Sonnenschein.

Alle Kunden, Freunde und Fans vom Ponyhof Sonnenschein, die immer aktuell über unsere Angebote zum Ponyreiten informiert werden möchten: Am besten direkt in der Mailingliste eintragen! 

 

Wir unterstützen aktiv Inklusion und Integration. Aber wir finden es unverantwortlich, wenn Eltern eingeschränkte oder behinderte Kinder zum Ponyreiten anmelden und bringen, ohne dies zuvor mitzuteilen. Wie sollen wir uns hierauf einstellen? Wir haben lebendige Ponys, die für den Bedarf unterschiedlich gut geeignet sind UND: Wir sind grundsätzlich für das Wohl von jedem Kind bei der Teilnahme und im Umgang mit den Ponys mit-verantwortlich.

Daher sollten uns die Eltern bereits v o r der Anmeldung bei der Anfrage per Mail oder im Gespräch am Telefon und unbedingt natürlich bei der Anmeldung / der Zusage über jede Art von kognitiven, motorischen, allergischen oder anderen Einschränkungen / Behinderungen informieren. Nur dann können wir eine angemessene Organisation und Betreuung gewährleisten. Werden bei der Anmeldung falsche Angaben, bzw. keine Angaben zu bekannten, erkennbaren bzw relevanten Einschränkungen des Kindes gemacht, behalten wir uns aus Verantwortungs- bzw. Sicherheitsgründen verständlicherweise auch eine Nichtdurchführung bzw. eine Beendigung der Teilnahme vor.