Weitere Informationen

zu den Lokationen der unterschiedlichen Anbieter

a) bei Kontaktaufnahme

b) im Infoportal Ponyhof Sonnenschein

 

Email: info(at)ponyhof-sonnenschein.de

 

Jedes Hofgelände, jede Lokation sind geschütztes Privatgelände. Eine nicht vereinbarte Anfahrt bzw. ein unerlaubtes Betreten ist ausdrücklich verboten. Daher:

Besuch nur nach vorheriger Anmeldung. Es ist ausdrücklich verboten, sich mit einem Pkw ausserhalb der Haltezonen / Parkzonen aufzuhalten.

Danke für Ihr Verständnis!

Ponyfreunde Sonnenschein

Initiative  Mitglieder  Aktivitäten

 

Liebe Ponyfreunde,

 

durch Eure aktive Unterstützung - PRO Ponyhof Sonnenschein - konnte es 2018 überhaupt weitergehen, auch wenn wir - wie bekannt - die Lokation Klein Hohn 40 verlassen müssen/werden. Seit Anfang Januar habt Ihr liebe Helfer, liebe Eltern, liebe Jugendliche, liebe Kinder und liebe Unterstützer im Hintergrund ;-) viele Stunden Eurer Freizeit den Ponys und der Hof-Gemeinschaft geschenkt: Ponypflege und -betreuung, Ponybewegung: Longieren und Spazierenführen, Futter- und Wasserversorgung, Abäppeln und Misten, Pony-Service von den Weiden zum Stall und zurück, Special-Pony-Service: Bereit-"Halten" für Schmied und Tierarzt...

 

und das Ganze bei zum Teil so kaaalten und nassen Witterungsbedingungen PLUS zwei Orkane/Stürme, die innerhalb von wenigen Minuten solch große Spuren und Arbeitsberge hinterlassen haben.

 

Für all Euer Engagement auch an dieser Stelle ein ganz großes DANKE, ein Wort ist natürlich viel zu wenig, aber es kommt von ganzem Herzen (auch im Namen der Ponys)!

 

Dieses Anpacken in den letzten Monaten, das Gemeinsame, die gute Kommunikation und auch mal ein Runterschlucken einer Emotion an einem stressigen Tag...das hat ein ganz besonderes Gefühl hervorgezaubert: Sabine sagt: "Das ist ja eine Gemeinschaft so wie früher, wie ganz am Anfang, als die Kinder und Eltern aus der Nachbarschaft kamen und teilnahmen, alle mithalfen und alles teilten: Die Freude, das Glück und die Arbeit."

Wie geht es weiter? Als starker Zusammenhalt, ohne viel Blabla und Worte, der einfach, unkompliziert und selbstbewußt mit positivem Handeln das Gemeinsame lebt und der genau dadurch weitere Helfer/Praktikanten und aktive Eltern und natürlich Kinder zum Mitmachen motiviert: Menschen, die in unserem Sinne den achtsamen und würdevollen Umgang und die Fürsorge und Tierliebe leben.

 

Wir möchten mit Euch unbedingt das gute Gefühl behalten und mit Euch „zurück in die Zukunft“ gehen, an anderen Lokationen (in der Nähe) in Frieden und mit Harmonie in der Natur entspannt das Ponyglück für die Kinder und die Erwachsenen erweitern und geniessen. Hierfür brauchen wir Euch und zusätzlich in Zukunft einen Rahmen, zB einen Verein, damit wir offiziell das tun können, was wir so schon immer getan haben.

 

Sabine prüft in diesen Tagen eine Reihe von praktischen Fragen:

Ist ein Verein "Ponyfreunde Sonnenschein" eine Form,

die es uns ermöglicht auch in der Öffentlichkeit ganz legal zu existieren.

die uns schützt vor den Behörden, den Neidern, den Nachbarn (die wir hoffentlich so nie mehr haben werden)

 

Im Zuge der Problematik am Standort Klein Hohn haben verschiedene Berater Hinweise auf rechtliche und inhaltliche Darstellung in der Öffentlichkeit, auf Webpräsenzen, im Impressum und gegenüber den Behörden gegeben. Für alle regelmäßig angebotenen, wöchentlichen Ponyaktivitäten kann ggf. in Zukunft ein Verein sinnvoll sein.

 

Ponyfreunde Sonnenschein:

 

eine Gemeinschaft für naturverbundene und tierliebende Menschen, die als Partner für die Ponys da sind, gemeinsam mit den Ponys ein Stück Lebenszeit verbringen: wunderbares, sonniges Ponyglück!